B.I.S. Bildungsinstitut

B.I.S. Bildung im Sozialwesen
Adresse:
Lavesumer Str. 3a
45721 Haltern am See
Telefon:
02364 5042042
Fax:
02364 9358069
Mobil:
01634318895
Eine E-Mail senden
(optional)
Weitere Informationen:

Parkmöglichkeiten gibt es hier:

  • Hennewiger Weg rechts an der Erlöser-Kirche sind Parkplätze
  • Fußweg in die Reinhard-Freericks-Straße rechts Richtung Sackgasse bis zum Ende (100m)

Eingang direkt zum Veranstaltungsraum:

  • Eingang PuG Pflegeberatung und B.I.S. Bildungsinstitut
  • hinter dem Gebäude am Wendehammer

Eingang Büro

  • Lavesumer Straße 3a (hinter dem Gebäude am Wendehammer)

Demnächst startende Seminare bei uns im Hause

 

AUSGEBUCHT -
(Sie können gerne eine Teilnahme am 06.11.2019 bei uns buchen.
Bitte sehen Sie dazu die nachstehende Ausschreibung.)      
Seminar Rezertifizierung - Für Wundexperten nach ICW / TÜV                          
Thema hier: Von der Diagnostik zur Therapie / UCV und DFS
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten

Am 09.10.2019
(9:00 - 17:00 Uhr)
Preis pro TeilnehmerIn:
105,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung - Für Wundexperten nach ICW / TÜV
Thema hier: Von der Diagnostik zur Therapie / UCV und DFS
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2019-R-1003 )
Am 06.11.2019
(9:00 - 17:00 Uhr)
Dozentin: Frau Ulrike Wesenberg
Preis pro TeilnehmerIn:
105,- Euro brutto wie netto

Seminar: Basic-Führungskompetenz
Am 08.11.2019
(09.30 – ca. 14.30 Uhr)
160,- Euro zzgl. MwSt. pro TeilnehmerIn

Seminar: Rezertifizierung - Für Wundexperten nach ICW / TÜV
Thema hier: Wundbeurteilung und Dokumentation
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
Am Di, 28.01.2020; ab 9:00 - 17:00 Uhr
Dozent: Herr Björn Jäger
Preis pro TeilnehmerIn:
109,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung - Für Wundexperten nach ICW / TÜV
Thema hier: Wundbeurteilung und Dokumentation
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
Am Do, 03.09.2020; ab 9:00 - 17:00 Uhr
Dozent: Herr Björn Jäger
Preis pro TeilnehmerIn:
109,- Euro brutto wie netto

Pflicht-SEMINAR: Für PraxisanleiterInnen
24-stündige berufspädagogische Fortbildung nach § 4 Abs. 3 Satz 1 der PflAPrV

(amb. und stat.)
29.09.; 30.09.; 01.10.2020
je von 09.00 bis 17.00 Uhr
(weitere Infos auf Anfrage)
Preis pro TeilnehmerIn:
195,- Euro brutto wie netto