Aktuelles

Herzlich Willkommen im. B.I.S. Bildungsinstitut!

Wir sind Ihr kompetenter Bildungspartner für Veranstaltungen, Seminare sowie Fort- und Weiterbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Unsere Angebote bieten Ihnen das fachliche Know-How auf Basis aktueller Standards und bereiten Sie optimal auf Ihre berufliche Aufgabe und Zukunft vor.

Die Bildungsangebote im Präsenzunterricht finden unter den aktuellen Regelungen und Auflagen für Bildungseinrichtungen statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es auch weiterhin bei vielen unserer Fort- und Weiterbildungsangebote die Möglichkeit, diese online und / oder mobil durchzuführen.

Sprechen Sie uns gerne an und lassen Sie sich unverbindlich unter der Telefonnummer 02364 5042042 – Bzw. 015150564542 zu Ihrem Wunschthema beraten.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kollegen sowie Familien weiterhin eine gesunde Zeit!

Ihr B.I.S. Bildungsinstitut aus Haltern am See

Unser Veranstaltungskalender

Demnächst startende Seminare sowie Fort- &  Weiterbildungen im Überblick:

NEU: Unterweisungen in der Pflegebranche

Start jederzeit möglich
ONLINE Fortbildungsreihe
(weitere Infos auf Anfrage)
Preis pro TeilnehmerIn: 14,00 Euro brutto (inkl. Mwst.)
zzgl. 250,00 Euro (inkl. Mwst.) Einrichtungsgebühr für den individuellen und virtuellen Kursraum

Behandlungspflege für Pflegehilfskräfte (LG1 und LG2) / „186 Std.-Kurs“ (amb.)

Start ab 02.09.2024
(Termine auf Anfrage)
per LIVEÜBERTRAGUNG ZOOM und Präsenz im Veranstaltungsraum der B.I.S.
Preis pro TeilnehmerIn: 970,- Euro brutto wie netto

Qualifikation „Ambulanter Pflegeassistent“

(LG1u2 Kurs für TeilnehmerInnen, bei denen keine 1-jährige Berufserfahrung vorliegt)
Start ab 02.09.2024
(Termine auf Anfrage)
PER LIVEÜBERTRAGUNG; ONLINE
Preis pro TeilnehmerIn: 1.650,- Euro brutto wie netto

Betreuungskraft für Pflegeeinrichtungen für den amb. und stat. Bereich gemäß §§ 43b und 53b SGB XI (ehemals § 87b SGB XI)

Start ab Mo, 21.10.2024
( Termine auf Anfrage)
Preis pro TeilnehmerIn:
820,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung Für Wundexperten
nach ICW / TÜV

Thema hier: Alles Dekubitus, oder was?
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2024-R-3)
Am Mo, 21.10.2024
ab 9:00 – 16:00 Uhr
Präsenz
Dozent: Herr Björn Jäger
Preis pro TeilnehmerIn:
159,- Euro brutto wie netto

Wundexperte ICW/TÜV

(amb. und stat.)
Start ab 28.10.2024
(Termine auf Anfrage)
per Präsenzdurchführung
(Kursnummer ICW/TÜV: 2024-W-41)
Preis pro TeilnehmerIn: 903,50,- Euro brutto wie netto
zzgl. 96,50 Euro Prüfungsgebühr

Seminar: Erste Hilfe

Am Mo, 18.11.2024
Präsenzveranstaltung (Ort: Veranstaltungsraum der B.I.S., Lavesumer Str. 3a, 45721 Haltern am See)
Weitere Infos finden Sie unter dem obigen Link oder auf Anfrage
(09.00 – ca. 16.00 Uhr)
34,- Euro zzgl. MwSt. pro TeilnehmerIn

Pflicht-SEMINAR: Für PraxisanleiterInnen
24-stündige berufspädagogische Fortbildung nach § 4 Abs. 3 Satz 1 der PflAPrV

(amb. und stat.)
20.,21. sowie 22.11.2024
je von 09.00 bis 17.00 Uhr
per Präsenz im Veranstaltungsraum der B.I.S.
(weitere Infos auf Anfrage)
Preis pro TeilnehmerIn:
279,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung Für Wundexperten
nach ICW / TÜV

Thema hier: Hygienegrundlagen bei chronischen Wunden und Klaviatur der Wundversorgung
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2024-R-328)
Am Di, 03.12.2024
ab 9:00 – 16:15 Uhr
Präsenz
Dozentin: Frau Annette Denzig und Frau Ulrike Wesenberg
Preis pro TeilnehmerIn:
159,- Euro brutto wie netto

Seminar: Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte

(amb. und stat.)
Thema „Betreuungsangebote individuell ausrichten“
(Seminarangebot mit 16 Stunden – nach §§ 43b, 53b, 45a SGB XI)
Am Mi, 11.12. und Fr, 13.12.2024
Präsenzveranstaltung (Ort: Veranstaltungsraum der B.I.S., Lavesumer Str. 3a, 45721 Haltern am See)
weitere Infos auf Anfrage

(09.00 – 16.30 Uhr)
148,75 Euro inkl. MwSt. pro TeilnehmerIn

Seminar: Rezertifizierung Für Wundexperten
nach ICW / TÜV

Thema hier: Debridément Workshop
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2025-R-88)
Am Di, 18.02.2025
ab 9:00 – 16:00 Uhr
Präsenz
Dozent: Herr Björn Jäger
Preis pro TeilnehmerIn:
159,- Euro brutto wie netto

Pflegerischer Schmerzexperte ( Pain Nurse)

(amb. und stat.)
Start ab
28.02.2025
(Termine auf Anfrage)
Präsenz
Preis pro TeilnehmerIn: 525,- Euro brutto wie netto

Pflicht-SEMINAR: Für PraxisanleiterInnen
24-stündige berufspädagogische Fortbildung nach § 4 Abs. 3 Satz 1 der PflAPrV

(amb. und stat.)
12.,13.03. und 14.03.2025
je von 09.00 bis ca. 17.00 Uhr
(weitere Infos auf Anfrage)
per Onlinedurchführung; der letzte Tag erfolgt in Präsenz bei uns im Veranstaltungsraum
Preis pro TeilnehmerIn:
349,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung Für Wundexperten
nach ICW / TÜV

Thema hier: Hygienegrundlagen bei chronischen Wunden und Dekubitus vs. IAD
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2025-R-62)
Am Di, 25.03.2025
ab 9:00 – 16:00 Uhr
Präsenz
Dozentin: Frau Annette Denzig und Frau Ulrike Wesenberg
Preis pro TeilnehmerIn:
159,- Euro brutto wie netto

PraxisanleiterIn in der Pflege (amb. und stat.)

Start ab Mai 2025
(Termine auf Anfrage)
Preis pro TeilnehmerIn: 1475,- Euro
brutto wie netto

Basiskurs Pflegefachkraft für außerklinische Intensivpflege/Beatmung (ArGe)

(Für den ambulanten Bereich)
Start voraussichtlich Mai 2025
(IN PLANUNG; Termine auf Anfrage)
PER LIVEÜBERTRAGUNG und PRÄSENZ
Preis pro TeilnehmerIn:
1.350,- Euro brutto wie netto
nach dem neuen Curriculum der ArGe Fachgesellschaften
(die Stunden und Inhalte werden in
unserer Ausschreibung noch an das neue Curriculum angepasst)

Pflicht-SEMINAR: Für PraxisanleiterInnen
24-stündige berufspädagogische Fortbildung nach § 4 Abs. 3 Satz 1 der PflAPrV

(amb. und stat.)
04.06.,05.06. und 06.06.2025
je von 09.00 bis ca. 17.00 Uhr
(weitere Infos auf Anfrage)
per Onlinedurchführung; der letzte Tag erfolgt in Präsenz bei uns im Veranstaltungsraum
Preis pro TeilnehmerIn:
349,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung Für Wundexperten
nach ICW / TÜV

Thema hier: Hygienegrundlagen bei chronischen Wunden und Ulcus cruris
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2025-R-63)
Am Fr, 13.06.2025
ab 9:00 – 16:00 Uhr
Präsenz
Dozentin: Frau Annette Denzig und Frau Ulrike Wesenberg
Preis pro TeilnehmerIn:
159,- Euro brutto wie netto

Seminar: Rezertifizierung Für Wundexperten
nach ICW / TÜV

Thema hier: Kompressions Workshop
Zertifizierung mit 8 Fortbildungspunkten
(Seminarnummer ICW/TüV: 2025-R-89)
Am Mi, 29.10.2025
ab 9:00 – 16:00 Uhr
Präsenz
Dozent: Herr Björn Jäger
Preis pro TeilnehmerIn:
159,- Euro brutto wie netto

Pflicht-SEMINAR: Für PraxisanleiterInnen
24-stündige berufspädagogische Fortbildung nach § 4 Abs. 3 Satz 1 der PflAPrV

(amb. und stat.)
19.,20.11 und 21.11.2025
je von 09.00 bis ca. 17.00 Uhr
(weitere Infos auf Anfrage)
per Onlinedurchführung; der letzte Tag erfolgt in Präsenz bei uns im Veranstaltungsraum
Preis pro TeilnehmerIn:
349,- Euro brutto wie netto

Alltagshelfer/Innen
Basisqualifikation Helfer/-in für Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45a SGB XI

Start jederzeit möglich
(Bzw. die Seminartage für die 40 Stunden können mit uns individuell vor Anmeldung vereinbart werden)
Preis pro TeilnehmerIn:
320,- Euro brutto wie netto

Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft

Start jederzeit möglich – sprechen Sie uns an
Preis pro TeilnehmerIn:
2.950,- Euro brutto wie netto

Qualitätsmanagementbeauftragte/r in der Pflege

amb. – für alle Pflegefachkräfte und Interessierte dieses Themas
Start jederzeit möglich
Preis pro TeilnehmerIn: 1.400 Euro brutto

Weiterbildung: Hygienebeauftragte/ Hygienebeauftragter in der Pflege

Online-Weiterbildung

für alle Pflegefachkräfte und künftige Hygieneverantwortliche in Einrichtungen der ambulanten, teil-oder stationären Pflegebranche
START JEDERZEIT MÖGLICH – SPRECHEN SIE UNS AN
750,- Euro brutto wie netto pro TeilnehmerIn

(Nach-)Qualifizierung für AltenpflegerInnen
zur Übernahme von Leitungsfunktionen in der ambulanten Pflege

(56 Std. Kurs für AltenpflegerInnen die vor / in 2006 Ihre Ausbildung absolviert haben)
Start jederzeit möglich – sprechen Sie uns an
Preis pro TeilnehmerIn:
590,- Euro brutto wie netto

WBL-Weiterbildung für den stationären Bereich

Start jederzeit möglich – sprechen Sie uns an
Preis pro TeilnehmerIn:
2.150,- Euro brutto wie netto

PDL-Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen (inkl. WBL-Weiterbildung (Wohnbereichsleitung))

Start jederzeit möglich – sprechen Sie uns an
Preis pro TeilnehmerIn:
2950,- Euro brutto wie netto

Veranstaltungen in Präsenz finden weiterhin in unserem Schulungsraum in der Lavesumer Str. 3a statt. Weitere Informationen finden Sie unter Kontakt https://bis-bildungsinstitut.de/kontakt/

Unsere Zentrale erreichen Sie nun in der Adresse laut Impressum.

Unsere Bildungsangebote

Wir haben für Sie auf dieser Seite alle aktuellen Veranstaltungen aufgelistet, die bei uns im Hause, in Haltern am See, demnächst stattfinden.

Zudem haben wir weitere Seminare, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unter dem Punkt unsere Angebote für Sie konzipiert.

Sie möchten Ihre Mitarbeiter vor Ort schulen? Jede Veranstaltung ist natürlich auch in Ihren Räumen durchführbar.

Ihnen fehlt noch die passende Räumlichkeit für Ihre Veranstaltung? Unser großzügiger Seminarraum steht auch für Vermietungen zur Verfügung. Für ein individuelles Angebot, kontaktieren Sie uns hierzu gerne!

Wir sind anerkannter Bildungsträger für DiGAB-Grundkurse


Wir sind anerkannter Bildungsträger für Wundexperten ICW-Kurse

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein – Westfalen und der Europäischen Union.

Fördermöglichkeiten bieten Ihnen z.B. der NRW-Bildungsscheck bis zu einem Wert über max. 500,- Euro. (Bei einem Teilnahmepreis bis 1.000,- Euro reduziert sich der Teilnahmepreis für Sie um die Hälfte; ab 1.000,- Euro werden Ihnen die vollen 500,- Euro gut geschrieben) Den Bildungsscheck benötigen wir im Original vor Start der jeweiligen Veranstaltung. Für die Suche von Beratungsstellen in Ihrer Nähe: www.weiterbildungsberatung.nrw/beratungsstellensuche


 
B.I.S. Bildungsinstitut * Münsterknapp 19a * 45721 Haltern am See
Tel: 02364 504 20 42 * Fax: 02364 935 80 69 * Kontakt